Elternabend: Chaos macht Schule

Am Mittwoch war der besagte Elternabend im Augustinarium und ich denke, es war ein großer Erfolg! Zunächst haben wir versucht den vorher eingereichten Fragenkatalog der Eltern zu beantworten. Dabei ging es um soziale Netzwerke, Gefahren bei der Internetnutzung und einige technische Fragen.
Unser Rechtsbeistand hat dann noch einiges über Verträge im Internet, Abofallen und Urheberrechtsverletzung erzählt.

Die angeschlossene Fragerunde war dann auch noch sehr lebhaft. Bei den Eltern gibt es sehr viel Unsicherheit und Ängste im Bezug auf soziale Netzwerke, die sie teilweise nur aus der Medienberichterstattung kannten, die häufig nur extreme Fälle oder Gefahren behandelt. Besonders das Thema Mobbing war ein wichtiges Thema.

Ich denke wir konnten im Laufe des Abends einigen Eltern ein wenig die Angst nehmen und haben sie neugierig gemacht sich mit dem Medium soziales Netzwerk zu befassen. Nach den Erfahrungen vom Mittwoch kann man aber sagen, das es noch sehr viel Potential für weitere Veranstaltungen dieser Art gibt.

One Comment

  • Ich finde, da habt Ihr eine großartige Idee in die Tat umgesetzt. Würde mir wünschen, dass das Schule macht (Wortspiel nicht unbedingt unbeabsichtigt). Weiter so!