Posts Tagged ‘ham’

Erstes Freifunk-Treffen in der Warpzone

Die Freifunker in Münster und der Warpzone e.V. laden heute Abend, im wahrsten Sinne des Wortes, zu einem ersten Vernetzungstreffen in die Räume der Warpzone ein.
“Es geht darum ein von Bürgern betriebenes, offenes und stadtweites Wireless-Netzwerk in Münster aufzubauen. Heute Abend soll erstmal über die Idee hinter Freifunk[1] informieren, sowie die nächsten Schritte geplant werden.” so Markus Barenhoff vom Freifunk Squad der Piratenpartei in Münster.
Zu dem Treffen am Donnerstag Abend ab 19.00 in der Warpzone (Künstlerhaus A am Hawerkamp, Anfahrt siehe [2] ) ist jeder herzlich eingeladen sich zu informieren und aktiv einzubringen.
Links:

4. Hack’N’Breakfast am 6. Februar

Nächstes Wochenende ab 18Uhr ist es wieder so weit und die Warpzone läd zum vierten Hack’N’Breakfast, wobei diesmal zwei Vorträge angekündigt sind. Da beim letzten Mal sehr viele Interesse für einen Amateurfunkschein bekundeten, wird sich der erste Vortrag von Karsten darum drehen. In einem zweiten Vortrag wird später Klaus das Google Webtoolkit näher erläutern.

Zeitplan
18:00 Beginn
20:00 Karsten HAM
23:00 Klaus Google Web Toolkit

Wie immer wird es wahrscheinlich auch zwischendurch eine Pizzabestellung geben und die umliegenden Supermärkte warten bis mindestens 22 Uhr mit Verpflegung auf.

Falls Ihr selbst noch einen Vortrag halten möchtet, so tragt dies bitte auf dieser Wikiseite ein, damit wir das möglichst gut einplanen können. Außerdem erhält man so auf Dauer einen Überblick, was schon gehalten wurde und was man vielleicht nochmal vertiefen könnte.

Wenn Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr diese auf unserer Mailingliste, im Freenode-IRC im Channel #warpzone oder im Jabber auf warpzone@conference.jabber.ccc.org stellen. Aber auch ohne Frage seid Ihr dort herzlich willkommen!
Wir freuen uns auf Euer Erscheinen!