Weekly Update 2009-40

fenkt hat über das Wochenende die Fliesen in der Werkstatt verlegt und heute dürfte der Kleber getrocknet sein, so dass man mit dem Verfugen anfangen kann. ands hat die Toilettentür mit viel Gewalt repariert, so dass die Toilette nun abgeschlossen werden kann und somit etwaige Reinigungsaktionen auch wieder Bestand haben dürften. Zusätzlich hat crnf87 die Beleuchtung dieses Raums gefixt. Die Gründungsveranstaltung ist gut verlaufen, nun müssen wir auf den Segen des Papiertigers warten.

Da Geld eine recht knappe Ressource ist, hier noch einige Dinge, die wir möglichst auf Umme brauchen:

  • 2 Sofas mit 1,8m bis 2m Breite und laminatfreundlichen Füßen
  • Eine Spüle bzw. ein Spülbecken
  • Tassen, Besteck, Geschirr, Trockentücher, Lappen
  • interessierte Leute

Falls Du als Leser zu letzteren gehörst und noch nicht da warst, bist Du besonders herzlich eingeladen, mal reinzuschauen. Derzeit ist es wohl am einfachsten im #warpzone Channel auf Freenode nachzufragen, ob und wann jemand da ist, oder sich auf der Mailinglist anzumelden. Auf Twitter findet man unter #warpzone auch hin und wieder den einen Tweet, wenn jemand losfährt. Wir freuen uns über Deinen Besuch!

Comments are closed.