Archive for the ‘Events’ Category

Hack- and Breakfast am 13.Oktober: Bombenstimmung

Am 13. Oktober findet planmäßig wieder ein Hack- and Breakfast statt.

Diesmal wird es ein Hand-on werden: Für die am nächsten morgen stattfindende Bombensprengung wollen wir ein Livestreaming anbieten.

Also kommt zahlreich und bringt alles an Technik mit, was man brauchen könnte: Kameras (wasserdichte, Webcams und Opferkameras), anderes Videoequipment, Funk/Richtfunkequipment, aber auch z.B. Verlängerungskabel!

28C3 Day 2

Die Streams laufen.

Hack’n’Breakfast am 09./10.07.2011

Am Samstag (2011-07-09) ab 19 Uhr rockt in der Zone wieder das monatliche Hack and Breakfast. Alle Mitglieder und Geeks aus der Umgebung sind herzlich eingeladen. Vorträge starten wie gewohnt ~ 20 Uhr. Pizza-Bestellung ist schedueled @ ~19 Uhr.

Hauptvortrag des Abends:

  • bitcoin – Eine kryptographische P2P Währung (blueling & deaddy) Update: Folien nun zum Download verfügbar

Eventuelle spontane Lightning Talks sind natürlich immer willkommen!

Besuch des TkkrLabs in Enschede

Die Warpzone wurde vom TkkrLab zu ihrer Einweihungsfeier eingeladen, welche wir gerne angenommen haben.

Das ganze findet am Samstag, den 28. Mai ab ~15:00 Uhr statt. Neben einem Rahmenprogramm mit Vorträgen (auf niederländisch und/oder englisch) wird auch gegrillt werden. Grillgut wird vom TkkrLab organisiert (totes Tier oder vegetarische Kost), wenn man sich vorher semi-verbindlich hier anmeldet. Das Essen schlägt dann mit 7,50€ zu Buche.

Das TkkrLab hat 150m² an Räumlichkeiten, Platz sollte also ausreichend vorhanden sein. Shell, Zonensatan und Commander1024 sind bereit, mit dem Auto zu fahren, somit könnten wir auf diesem Wege ~9 Personen zusätzlich mitnehmen. Interesse kann wie üblich über die ML (oder aber auch über das Kommentarfeld) bekundet werden.

Wer plant, mit dem Zug anzureisen, der sei darauf hingewiesen, dass der letzte Zug um 23:26 abfährt, der erste am nächsten Morgen ab 8:26

Wichtiger Hinweis für Coffein Junkies: Es ist keine Mate bei denen vorhanden, wegen Lieferschwierigkeiten ins Ausland (von D aus). Wir werden versuchen, alles, was nicht durch Menschen in den Autos belegt ist, mit Matekisten vollzupacken.